DE EN

We Control Gases

KM 100/200-2MEM, KM 100/200-3MEM

Mischsysteme für 2 oder 3 Gase speziell für Vakuum-Verpackungsmaschinen in der Lebensmittelindustrie und für Anwendungen mit großen Schwankungen der Mischgas-Entnahmemengen.


Einfache Bedienung

  • stufenlose Gemischeinstellung über Drehknöpfe und %-Skala
  • Sowohl hohe Momentanverbräuche wie auch kleinste Entnahmen bei gleich bleibender Mischgenauigkeit möglich durch Verbindung mit Pufferbehälter (min. 10 l Volumen)

Konstante Qualität

  • unabhängig von Druckschwankungen in der Gasversorgung
  • unabhängig von Verpackungsgeschwindigkeiten
  • unabhängig von Verpackungsgrößen

Hohe Prozesssicherheit

  • Überwachung der Gasversorgung durch Druckschalter
  • zu niedrige Eingangsdrücke erzeugen einen optischen Alarm (Hupe optional) und schalten einen potential freien Kontakt (z.B. zum automatischen Stopp Ihrer Verpackungsmaschine zur Vermeidung von Qualitätsproblemen)
  • abschließbare Sichtscheibe zum Schutz der Geräteeinstellungen

Hygienefreundlich

  • spritzwassergeschütztes, unempfindliches Edelstahlgehäuse
  • glatte und leicht zu reinigende Oberfläche für perfekte Hygiene
KM 100/200 -2MEM /3MEM - Technische Daten
Typ KM 100/200 -2MEM /3MEM
Gase N2, CO2, O2 für Brenngase nicht geeignet!
Zumischbereich 0 - 100 %
Gaseingangsdrücke max. 13 bar
Gasausgangsdruck siehe Datenblatt
Eingangsdruckdifferenz zwischen den Gasen max. 3 bar
Mischgasleistung (Luft) siehe Datenblatt
Einstellgenauigkeit ±2 % abs. (Skala 0 - 100 %)
Mischpräzision besser ±1 % abs.
Gasanschlüsse G 3/8“ mit Senker, Tülle 8 mm
Gehäuse Edelstahl 1.43013
Gewicht ca. 18 kg (2MEM), 26 kg (3MEM)
Abmessungen (HxBxT) ca. 222x325x345 mm (ohne Anschlüsse)
Spannungsversorgung 230 V AC, 110 V AC, 24 V DC Stromaufnahme 230 V AC / 0,07 A 110 V AC / 0,11 A 24 V DC / 0,4 A
Normen / Baubestimmungen Unternehmen zertifiziert nach ISO 9001:2000 und ISO 14001 CE-Kennzeichnung gemäß: – EMV 89/336/EWG – Niederspannungsrichtlinie 73/23/EWG
Datenblatt ▾ Ansprechpartner ▸ Übersicht Gasmischer ▸
Nach oben ▴