DE EN

We Control Gases

MG 25/45/75/95/125-2 /-3 FIX / FLEX

Mischsysteme für 2 oder 3 definierte Gase und eine Vielzahl von technischen Anwendungen mit einem Standard-Zumischbereich von 5-92%. Andere Bereiche siehe Rückseite. FIX: fest voreingestellt, für 2 oder 3-Komponenten-Gasgemische. FLEX: flexibel einstellbar für 2-Komponenten-Gasgemische. Aufgrund dieser neuartigen Mischtechnologie, wird kein Mischgasbehälter benötigt.


MG 25 Leistungsbereiche bis ca. 22 Nm3/h. MG 45 Leistungsbereiche bis ca. 46 Nm3/h. MG 75 Leistungsbereiche bis ca. 68 Nm3/h. MG 95 Leistungsbereiche bis ca. 90 Nm3/h. MG 125 Leistungsbereiche bis ca. 135 Nm3/h. Die genauen Druck-Leistungsverhältnisse entnehmen Sie bitte den technischen Daten auf der Rückseite.

Vorteile

  • hohe Mischgenauigkeit
  • Kostenersparnis, da keine Vorratshaltung von verschiedenen Vorgemischen erforderlich
  • ohne kostspieligen Speicherbehälter
  • Gaseingangsfilter schützen das Gerät vor Verschmutzung
  • rein pneumatisches Funktionsprinzip, keine Spannungsversorgung notwendig
  • Mischgasentnahme von 8 l/min bis zur max. Leistung
  • robustes, kompaktes Design
  • Paneel für Wandmontage
  • wartungsarm

Einfache Bedienung

  • durch voreingestellte Gemische, keine unbeabsichtigte Gemischverstellung (FIX)
  • Gemischeinstellung über Mischventil und %-Skala (FLEX)

Hohe Prozesssicherheit

  • unabhängig von Druckschwankungen in der Gasversorgung durch integrierte Gleichdruckregelung
  • unabhängig von Entnahmemengenschwankungen (im zulässigen Bereich)
  • Auto-Stop der Gemischproduktion bei Versorgungsausfall eines Gases
  • Schloss zur Verriegelung der Gemischeinstellung (FLEX)

Optionen

  • Alarmmodul NXT+: integrierte Eingangsdrucküberwachung mit digitalem Display für Druckanzeige (bei analogen Drucktransmittern) und optischen Alarm, einstellbare Alarmgrenzen, Quittierungspflicht, Sicherung der Alarme mit Zeitangabe, Schnittstellen z.B. zur Steuerung externer Alarme etc. - Spannungsversorgung betreiberseitig erforderlich
MG 25/45/75/95/125-2 FIX; MG 45/95/125-3 FIX; MG 25/45/75/95/125-2 FLEX - Technische Daten
Typ MG 25/45/75/95/125-2 FIX; MG 45/95/125-3 FIX; MG 25/45/75/95/125-2 FLEX
Gase alle technischen Gase (außer toxische und aggressive Gase, sowie Gemische aus Brenngas mit Luft, O2 oder N2O)
Zumischbereich MG 25/45/75/95/125 -2 FIX/FLEX: 5-92% abhängig von der Gaskombination (siehe Datenblatt auf der letzten Seite)
MG 45/75/95/125 (verdünnt) -2 FIX/FLEX: 2-46%
MG 45/95/125 -3 FIX: Trägergas 47-96% 1. Zumischgas 2-24% 2. Zumischgas 2-29% abhängig von der Gaskombination, fest eingestellt geringere Zumischkonzentrationen bei MG 125 auf Anfrage
Druckeinstellungen siehe Datenblatt
Eingangsdruckdifferenz zwischen den Gasen max. 3 bar
Mischgasleistung (N2) siehe Datenblatt (andere Gase auf Anfrage)
Mischpräzision Zumischbereich 1: < 5% ± 0,5% absolut
Zumischbereich 2: 5 bis 20% ± 10% des Nennwertes
Zumischbereich 3: > 20% ± 2% absolut
Temperatur (Gas/Umgebung) -25 °C bis +50 °C
Gasanschlüsse MG 25/45/75 G 1/2 RH mit Senker, Anlötende für Cu-Rohr 15 mm
MG 95/125 G 1 RH mit Senker, Anlötende für Cu-Rohr 22 mm
Gehäuse Edelstahl
Gewicht MG 25/.../125-2 /-3 FIX ca. 18 ... 27 kg
MG 25/.../125-2 FLEX ca. 20 ... 32 kg
Abmessungen (BxHxT) ca. 570x470x240 mm (ohne Anschlüsse)
Normen/Baubestimmungen Unternehmen zertifiziert nach ISO 9001 CE-Kennzeichnung gemäß: - Druckgeräterichtlinie 97/23/EG
Datenblatt ▾ Ansprechpartner ▸ Übersicht Gasmischer ▸
Nach oben ▴