DE EN

We Control Gases

GSZ 300

Gasmessfühler mit Zirkonium Messzelle für Sauerstoff

Anwendung

  • Überwachung der Luft auf Sauerstoffmangel oder Überschuss

Vorteile

  • Sehr hohe Stabilität, sehr lange Lebensdauer
  • lineares Ausgangssignal
Technische Daten
Eignung staubige, schmutzige Räume, Laborräume, AirConditioning
Ungeeignet Umgebungen mit sehr hohem Kohlendioxidgehalt oder Anwesenheit korrosiver Gase
Messprinzip Zirkoniumoxid
Gasart Sauerstoff
Messbereich 0..25 Vol%, 0..100 Vol%, bauartbedingt
Messgenauigkeit <+-1% vom Messbereich
Anlaufzeit < 4 Minuten
Ansprechzeit T90 < 40 sec
Temperaturbereich -30..+50°C (Umgebung)
Feuchtebereich 0..95% r.F.
Druckbereich 700-1300 hPa
Gehäuse: Aluminium, LxBxT: 160x80x60mm
Schutzart IP54, IP65
Gaszutritt Diffusion, Sinterfilter
Ausgangssignal 4-20mA, linear
Max. Bürde 500 R
Lebendauer >30.000 Betriebstunden
Lagerzeit > 2 Jahre
CE-Konformität Aussendung: Wohnbereich: Immunität: Industriebereich
Gewicht 730g
Versorgung 24 Volt
Leistungsaufnahme 4 W
Anschlussleitung z. B. bis 600m: JY (St) Y 2x2x0,8 mm, ab 600m: 4x1,5 mm², abgeschirmt
Datenblatt ▾ Ansprechpartner ▸ Übersicht Gaswarnanlagen / Sensoren ▸
Nach oben ▴