Sensoren ATEX

PrimaX IR

SIL 2/ Der PrimaX IR Gastransmitter von MSA erkennt brennbare Gase an der unteren Explosionsgrenze (UEG) mithilfe des patentierten PrimaX-Gastransmitters IR mit Dual-Source-Aufbau. Außerdem wird die Möglichkeit einer Trübung aufgrund von Regen, Nebel, Schmutz, Staub und anderen Umwelteinflüssen durch den Dual Source Aufbau minimiert. Um eine maximale Signalstärke und Stabilität zu erzielen, wurde die Optik zusätzlich angepasst.

- Patentierter Dual-Source-Aufbau bietet Redundanz bei zuverlässigem Dauerbetrieb - Patentiertes...mehr
Produktinformationen "PrimaX IR"

- Patentierter Dual-Source-Aufbau bietet Redundanz bei zuverlässigem Dauerbetrieb
- Patentiertes Environmental Guard-Sensorgehäuse für schnelle, effiziente Ansprechzeiten
- Beheizte Optik verhindert Beschlagen
- 4–20 mA Analogausgang
- Benutzerfreundliche Konfiguration, Kalibrierung, Diagnose und Wartung über HART Schnittstelle
- Kalibrierung kann mit Kalibrierkappe von einer Person durchgeführt werden
- Einfacher Kabelanschluss im Aluminium oder Edelstahl Anschlussgehäuse
- 316 Edelstahl, IP67-eingestuft, robustes Gehäuse schützt vor äußeren Einflüssen
- Im Werk kalibriert für schnelle Inbetriebnahme
- Breiter Temperaturbereich von –50 °C bis +80 °C

Spezifikation

Gase und Messbereiche

Kohlenwasserstoffgase & Dämpfe; 0–100 % UEG

Der Gastransmitter PrimaX IR hat eine ATEX-Betriebszulassung für folgende Gase:

Methan, Propan, Toluol, n-Butan, n-Pentan, n-Hexan, Propylen, Ethan, Propylenoxid, Aceton, Cyclopentan,

Ethylacetat und Isobutan. Es wird werkseitig auf eines dieser Gase eingestellt und kalibriert.

Die meisten anderen brennbaren Kohlenwasserstoffdämpfe können ebenfalls nachgewiesen werden.

Temperaturbereich

–50 °C bis +80 °C (–58 °F bis +176 °F)

Wiederholgenauigkeit

±1% Messbereich

Ansprechzeiten

ohne Environmental Guard

mit Environmental Guard

 

T₉₀ <4 s

Getestet nach EN 60079-29-1.

Für 50 % UEG, 50 % reagieren <12 s, 90 % reagieren <25 s

Feuchtigkeit

0 %–95 % RH, nicht kondensierend

Sensor Garantie

10 Jahre auf IR Quelle

Betriebsspannung

18–32 VDC, 5 Watt (–50 °C bis +80 °C)

Stromaufnahme

350 mA RMS Durchschnitt bei 24 VDC

Verkabelung

3-adrig, 1,5 mm max. (14 AWG)

Signalausgang

4–20 mA 3-adrig Stromquelle mit HART Protokoll

Physische Sensormerkmale

Gewicht

Abmessungen

316 Edelstahl

1,5 kg (3.3 lbs.)

89 x 203 mm (3,5” Durchmesser x 8” Länge)

Zulassungen

Europa/International

EN 60079-0:2009, EN 60079-1:2007

IEC 60079-31:2009

EN 60079-29-1:2007, EN 50271:2010

CE EMC-Richtlinie: 2014/30/EU

II 2 G Ex d IIC T4 Gb

II 2 D Ex tb IIIC T130° Db IP67

USA und Kanada

cFMus (beantragt)

Klasse I, Div.1, Gruppe A, B, C & D

Klasse II, Div.1, Gruppe E, F & G

Klasse III

ANSI/ISA 12.13.01

CSA C22.2 No. 152 Combustible Gas Performance

IEC

China Ex/CMC/CCCF

Russland Ex/EAC

(Temp –50 °C bis +80 °C)

Schutz vor Wassereindringung

IP67

Quellenredundanz

100 % Redundanz bei Ausfall einer IR Strahlungsquelle

HART

Kompatibel mit HART 7.0

Sicherheitslevel (Safety Integrity Level)

SIL 2

Zubehör

47K
Sensoren ATEX
47K
SIL 2/ Die Sensorgeneration Serie 47K von MSA wurde entwickelt, um...
Details
PrimaX I
Sensoren ATEX
PrimaX I
SIL 2/ Der PrimaX Gas Transmitter bietet bewährte MSA Qualität und...
Details
PrimaX IR
Sensoren ATEX
PrimaX IR
SIL 2/ Der PrimaX IR Gastransmitter von MSA erkennt brennbare Gase an der...
Details
PrimaX P
Sensoren ATEX
PrimaX P
SIL 2/ Der PrimaX Gas Transmitter bietet bewährte MSA Qualität und...
Details
S4000TH
Sensoren ATEX
S4000TH
SIL 2/ Der intelligente Sensor S4000TH ist ein mikroprozessorgesteuerter...
Details
S5000
Sensoren ATEX
S5000
SIL 2/ Das Gaswarnsystem General Monitors S5000 ist der ultimative...
Details
Ultima X 5000
Sensoren ATEX
Ultima X 5000
SIL 2/ Das Gaswarngerät der Zukunft – vielseitig und einfach bedienbar. In...
Details
Ultima X Series
Sensoren ATEX
Ultima X Series
Gassensoren für brennbare und toxische Gase. Die Detektoren der ULTIMA XE...
Details